Besteck

Besteck im heutigen Sinne war im mittelalterlichen Haushalt selten. Vielmehr waren Löffel und Messer persönliche Gegenstände. Sie finden sich in zahlreichen Ausgrabungskomplexen und verändern ihre Form im Laufe des Mittelalters.
Nachgewiesen sind sowohl hölzerne Löffel als auch Gußware aus Zinn.